Verarbeitung faserhaltiger Wertstoffe aus
der Papierindustrie

Fliesstextbild

Die Einsatzstoffe, die durch unseren Codukte®-Aufbereiter effizient verarbeitet werden können, sind vielfältig. Grundlegend verarbeitet werden können hochnassfeste, schwer zerfaserbare Faserstoffe, Verbunde und Gemische aller Art, insbesondere jedoch Spuckstoffe.
Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der relevantesten Wertstoffe aus dem Industriezweig der Papierindustrie, jedoch ist eine Menge mehr als Ausgangsmaterial möglich. Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an.  Wählen Sie einen der in der linken Navigation aufgelisteten Industriezweige um die für Ihre Unternehmensbranche passende Übersicht aufzurufen.

Der Codukte®-Aufbereiter verarbeitet Wertstoffe aus den folgenden Industriezweigen:

+ Altpapieraufbereitung
   - Altpapier
   - Gutstoff nach Pulper vor der Grobsortierung
   - Gutstoff nach der Grobsortierung vor der Feinsortierung
   - Grobrejekte

+ Papiermaschine
   - Gautschbruch hoher Initialfestigkeit
   - Ausschuss nach Trockenpartie/Poperoller/Umroller

+ Papierverarbeitung
   - Verbunde (Getränkekartons, Tapeten, Kraftsäcke, kaschierte Pappe, Plakate, sonstige Papier-Kunststoffverbunde, Fotopapiere, Windeln/Absorberverbunde, Papier-Aluminium)
   - Etiketten
   - Brandsohlen
   - Nassfeste Seidenpapiere
   - Filterpapiere
   - Nassfestes Tissue
   - Landkartenpapier
   - Briefmarkenpapier

CODUKTE©-SPEZIAL

Damit werthaltige Abfälle zurück in den Wirtschaftskreislauf gelangen! Info hier!

TECHNOLOGIE

Innovation gepaart mit technologischem Fortschritt. Unser Codukte®-Aufbereiter lässt sich z.B. über einen Tabletcomputer exakt konfigurieren und überwachen.